Was ist Floorball?

Floorball?

Floorball ist eine schnell zu erlernende Teamsportart, die sich besonders in Schweden großer Beleibtheit erfreut. Innebandy (wie es in Schweden heißt) ist mit Eishockey verwandt, allerdings wird Floorball im vergleich dazu ohne den harten Körpereinsatz gespielt. Daher wird für Floorball auch keine Schutzausrüstung benötigt. Es werden nur Schläger, Ball, Hallenschuhe und ein Ort zum spielen benötigt.

 

Turnier Liga Einsatz Herausforderung

Floorball für Kinder

Bewegung und Bewegungsvielfalt ist besonders für Kinder sehr wichtig. Im Zentrum steht die Freude an der Bewegung und am Sport. Beim Training können Kinder ihre körperliche Selbstwahrnehmung verbessern, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit entwickeln. Sie lernen Fairplay und Respekt. Unser Ziel ist Spass und Erlebnis für alle Kinder! Wenn sie ihr Kind zum Training anmelden wollen, dann kontaktieren sie uns doch, oder besuchen sie unsere Informationsseite für Eltern.

Varianten

Mixed: 4 gegen 4 ohne Torhüter; Spielfeldgröße 28x16; Tore 60x90cm

Kleinfeld: 3 gegen 3 plus Torhüter; Spielfeldgröße 24x14; Tore 115x160cm

Großfeld: 5 gegen 5 plus Torhüter; Spielfeldgröße 40x20; Tore 115x160cm 

Kleinfeld Liga Floorball Sport

Ausrüstung Floorball Schläger Sportbrille Ball Sportschuhe Innebandy

Ausrüstung

Floorball wird in der Halle/Turnsaal gespielt. Bei unseren Trainings braucht man Hallenschuhe, Turngewand (kurze Hose, T-Shirt) und einen Floorballschläger (ab ca. 15.-; IFF zertifiziert). Wir empfehlen, gerade bei Kindern, ausdrücklich eine Sportbrille

Torhüter haben eine etwas andere Ausrüstung, sie haben keinen Schläger, dafür eine Maske, Hallenschuhe, lange Hose und Shirt.

Interessiert?